• Im schönen Birgland!

Neuigkeiten

Bergauf schwitzen – Bergab lächeln

Jedes Kind macht in der 4. Klasse der Grundschule einen Fahrrad Kurs. Hier wird neben den Verkehrsregeln auch der Umgang mit dem Rad gelernt. Wollen die Kinder aber abseits von befestigten Wegen fahren, sind sie oftmals auf sich allein gestellt.

Damit der Nachwuchs auch auf holprigen Wegen sattelfest ist, wird beim ASV Schwend daher ein Mountainbike Training angeboten. Unter der Leitung von Helmut Graf erlernen sie das Radhandwerk durch Grundübungen, Fahren im Gelände und wie kleine Reparaturen am Rad selbst durchgeführt werden.

Die Pedalritter Birgland und der ASV Schwend organisieren am Sportwochenende im Juni die 1. Birgländer Team Challenge. Die ausgeschilderte Geländestrecke wird von den ASV Nachwuchsfahrern bereits zum Training mit benutzt. Die schnellen Downhill Passagen entlohnen für die Anstrengung beim vorherigen Bergauf Fahren. Da im wöchentlichen Training bis zu 16 Kinder in die Pedale treten, sind Eltern als Betreuer gerne willkommen.